Diese Seite drucken

Unterkünfte für UKRAINISCHE FLÜCHTLINGE

Aufgrund der weiterhin sehr angespannten Situation in der Ukraine wird mit einem weiteren Anstieg an Flüchtlingszahlen gerechnet.
Das Land Tirol hat die Tiroler Gemeinden um ihre Mithilfe bei der Suche nach verfügbaren Unterkünften für ukrainische Flüchtliche gebeten.
Alle Bürgerinnen und Bürger, Betriebe und Vermietungsbetriebe werden ersucht, verfügbare Wohnungen und Zimmer direkt beim Gemeindeamt Zellberg zu melden.
Die MitarbeiterInnen des Gemeindeamts werden dann mit euch gemeinsam den nötigen Fragebogen ausfüllen (Formular zum downloaden).
Bereitgestellte Wohnungen und Zimmer werden von der Gemeinde Zellberg gesammelt an die zuständige Stelle im Land Tirol weitergeleitet. Verfügbare Quartiere wurden bisher oftmals an verschiedene Stellen gemeldet. Daher bitten wir euch, auch bereits eingemeldete Quartiere dem Gemeindeamt Zellberg bekannt zu geben.

Vielen Dank für eure Unterstützung!!!